Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auch in diesem Jahr wird der Pflanzentauschmarkt fachlich unterstützt von Burkhard Bembennek, gelernter und leidenschaftlicher Blumen- und Zierpflanzengärtner. Seit 2016 ist er Staudengärtnermeister und wird eine Einführung in die Staudenwelt geben. Burkhard Bembennek wird erläutern welche Stauden sich für welche Standorte eignet und wie man geschickt Arrangements im eigenen Garten zusammenstellt und selbstverständlich beantwortet er auch gerne Fragen.

Weiterhin wird der Imkerverein Duisburg Nord wird einen Einblick in die Hobbyimkerei geben, Fragen beantworten und mit einigen Tipps weiterhelfen.Ein Thema wird auch die bienenfreundliche Bepflanzung sein, die einen wichtigen Beitrag zur naturnahen Gartengestaltung leistet.

Zentral bleibt an dem Tag natürlich das Tauschen: man sät im Frühjahr aus und hat zu viele Sämlinge, die Stauden wachsen und müssen geteilt werden, wegwerfen wäre zu schade. Die Blaue Bude dient als Ankerpunkt. Unter dem Motto „Tausche scharfe Chili gegen grüne Gurke“ können Hobby- und Profigärtner ins Gespräch kommen. Welche alten Kartoffelsorten sind empfehlenswert, was ist bei der Anzucht von Tomaten zu beachten, usw.? Darüber hinaus können Setzlinge, Blumenzwiebeln und andere Pflanzen getauscht werden.